Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Textmessage und Poesie - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Gruppenunterricht Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 1.5
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 15
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Credits 3 Belegung keine Online-Anmeldung
Hyperlink  
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:00 bis 15:30 woch 07.10.2019 bis 31.01.2020  Hauptgebäude - Köln Raum 150        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Kanthak, Anikó
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 6
Inhalt
Bemerkung

Für alle die Songs und Stücke schreiben und ihre Textarbeit und Skills verfeinern wollen. Was macht einen guten Text aus? Die erste Zeile, die Story und der Bogen, die Balance von Gesagtem und Ungesagtem, die Phrasierung, die Hook… alles wichtige Ansätze zum guten Texten. Wir analysieren an bekannten Songs und Standards, was gute Texte ausmacht und lernen verschiedene Techniken und Methoden um von einer coolen Story oder Hookline, zu einem runden Text und einer fesselnden und authentischen Aussage zu kommen. Eigene Songtexte und Ideen können mitgebracht werden. Die Arbeit wird an englischsprachigen und deutschsprachen Texten ausgeführt. In diesem Semester legen wir zusätzlichen Schwerpunkt in der Phrasierung und natürlichen rhytmischen Betonung von Sprache.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
wöchentliche Angebote  - - - 1
Modul 3 Bildung  - - - 2