Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Verzierungslehre und Kadenzgestaltung I - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Gruppenunterricht Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 12
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Credits Belegung keine Online-Anmeldung
Hyperlink  
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:30 bis 10:30 woch 11.10.2019 bis 31.01.2020  Hauptgebäude - Köln Raum 216        
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wormitt, Thomas
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereiche
Inhalt
Bemerkung

Das Seminar bietet einen theoretischen Überblick über Regeln und Gepflogenheiten bzgl. der Ornamentik vom 16. bis zum 18. Jahrhundert sowie zur Kadenzgestaltung von Frühbarock bis zum klassischen Solokonzert. In praktischen Übungen mit Beispielen und Literatur nach Bedarf der Studierenden wird die Anwendung dieser Regeln erprobt.

Anrechnung:
Verzierungslehre und Kadenzgestaltung (Master Historische Instrumente/Barockgesang) Aufführungspraxis (Bachelor)
Wahlpflichtmodul (Master)

Anmeldung bitte per Email (mit Name, Instrument, Studiengang und Semesterzahl) an thomas.wormitt@hfmt-koeln.de.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 11 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Wahlpflichtmodul  - - - 8
Wahlpflichtmodul  - - - 9
Alte Musik  - - - 10
Aufführungspraxis  - - - 11